About

By Martin Stehli  /  Ein Glas Wasser, eine Uhr. Eine teuflische Faust, ein gerupftes Huhn. Hier das perfekt inszenierte Objekt, das für sich selbst spricht, dort das kunstvoll gestaltete Arrangement, das eine Geschichte erzählt. Und mittendrin ein Fotograf, der aus Erfahrung weiss, wie ein Bild seine ganze Kraft entfaltet.
Felix Streuli ist ein Ästhet, der beharrlich daran arbeitet, seine Bilder leicht und selbstverständlich wirken zu lassen. Gross geworden in der Welt der analogen Fotografie, hat er gelernt, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren und Wichtiges vom Unwichtigen zu trennen. Das Arrangement seiner Bilder zeugt von hoher Präzision und einer formalen Sicherheit, die der Fotograf im Lauf der Jahre zur Meisterschaft gebracht hat.
Beim Betrachten seines vielseitigen und doch sehr einheitlichen Werkes wird deutlich, dass kompositorisches Verständnis und technische Brillanz allein nicht genügen, um grosse Bilder zu schaffen. Denn die Fotografie von Felix Streuli lebt auch ganz besonders von der Atmosphäre, die ihr innewohnt.
Einen besonderen Platz in seiner Arbeit nimmt die Uhrenfotografie ein: Eine Disziplin, in der Felix Streuli gleich mehrere seiner Talente und Vorlieben zur Perfektion vereint.
Auch nach über 30 Jahren des kreativen Schaffens, ist die Bildsprache von Felix Streuli zeitlos und seine Leidenschaft grösser denn je.